RSS 2.0
... so wie natürliches Meerwasser ...
Anmeldung
Unbekannter Besucher
Referenzen
Facebook
Alternative Picture
Das coral-shop Konzept für die Meerwasseraquaristik - Das CS Concept - Schritt für Schritt
02 - Auffangen von Partikelverunreinigungen


Die Partikelvorfilterung ist unumgänglich. Falls dies nicht geschieht, verursacht das partikelförmige organische Material (POM) Folgendes:

  • teilweise Zersetzung und Verunreinigung des Behälters durch Ammoniak, Nitrite,  Nitrate, Phosphate und weitere lösliche unerwünschte Stoffe. Dies macht eine leistungsstarke Technologie zur Nitrifikation und Denitrifikation sowie zur Beseitigung von Phosphaten erforderlich
  • Entstehen von Sedimenten, was eine unerwünschte anaerobe Prozesse insbesondere in den "toten Zonen" des Behälters auslöst
  • eine verringerte Lichtdurchlässigkeit des Wassers und eine anschließende Beeinträchtigung der Fotosynthese von Korallen
Die Partikelvorfilterung kann allerdings bereits gelöste unerwünschte Stoffe und Proteine nicht auffangen, die den Partikelvorfilter problemlos durchdringen. Zu diesem Zweck dienen das Abschäumen und chemische Methoden - siehe weiter unten.

TOPlist
Suche
Schreiben Sie uns
Produktinformationen
coral-shop
Bestsellers
Profi Plus Additives
Marine Line Additives
CS DispoPhos
CS NitraClean
Platinum Reef Additives
Test Kits
Animal Care Products
CS DeChlorAmm
Channel One Dosing
Neues
Meist besuchte Seiten